blind

 

Liebe Freunde des Festivals


Die Webseite des Festivals 2018 ist aktualisiert.

Fünf Streichquartette: Lassus, Ebène, Gerhard, Novus und Zemlinsky, große Pianisten und herausragende Kammermusiker werden während drei Wochen die Hauptträger von 23 Konzerten sein.
Darüber hinaus wird der katalanische Schriftsteller Jaume Cabré, Autor von
"Jo confesso" (''Das Schweigen des Sammlers''), einem Hauptwerk des
21. Jahrhunderts, für einige Tage bei uns sein.
Nikita Mnoyants hat ihm sein letztes Streichquartett, das am 13. August in seiner Anwesenheit vom Gerhard Quartet uraufgeführt wird, gewidmet.